Webdesign

Ob auf dem Smartphone...
oder deinem Tablet...
und natürlich auch auf deinem Desktop-Rechner
Websites
mit »responsive Design« machen immer eine gute Figur – an jede Screengröße optimal angepasst. Immer.
Voriger
Nächster

Responsive Webdesign mit WordPress

Die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden ist für mich selbstverständlich. Ist das Projekt besprochen, fertige ich individuelle Konzepte zur Erstellung einer Internetpräsenz im responsive Webdesign. Es gibt bei mir kein Design von der Stange, denn alles wird individuell auf deine Wünsche hin abgestimmt.
Danach wird es dann ernst. Es folgt die Realisierung unter Berücksichtigung aller im Vorfeld definierten Anforderungen.

Bei der Projektierung deiner neuen Website lege ich generell großen Wert auf eine klare Struktur und eine einfache, logische Navigation.
Selbstverständlich wird dein Internetauftritt von mir so programmiert, dass er auf dem Smartphone oder Tablet eine ebenso gute Figur macht (responsive Webdesign), wie auf dem Bildschirm deines Desktop-Rechners.

Wenn du magst, kannst du die Inhalte auf deiner Website später ggf. auch leicht selbst aktualisieren. Deshalb erstelle ich deine Internetpräsenz auf Basis eines Content-Management-Systems (CMS). Ich habe mich dabei auf WordPress spezialisiert. WordPress ist das weltweit am meisten verbreitete System. Es wird von allen großen, aber auch von sehr vielen kleinen Providern unterstützt. WordPress bietet dir optional die Möglichkeit auch Mitarbeiter*Innen mit der Pflege und Aktualisierung der Inhalte der Website zu betrauen. Solltest du jedoch lieber beide Hände frei haben, dann übernehme ich diesen Service aber auch gerne für dich. So sparst du Zeit, und du kannst dich weiter auf die für dich wichtigen Dinge konzentrieren.

Wordpress ist das weltweit am meisten verbreitete Content-Management-System

Auf Wunsch berate und unterstütze ich dich auch ganz neutral bei der Auswahl eines geeigneten Internetproviders. Einen passenden Tarif zu finden kann manchmal eine kleine Herausforderung darstellen. Aber, ich weiß worauf es ankommt.

Neugierig geworden? Ich bin gespannt auf neue Herausforderungen. – Wir sollten mal drüber reden.